Fotografie

FOTOGRAFIE bedeutet das Festhalten zumeist einmaliger visueller statischer Momente für die Ewigkeit. Mit Fotos kann man reale Dinge sehen, die man sonst [so] nicht sieht bzw. übersieht. Für eine gute Bildgestaltung ist dabei die Synchronisation des Geschehens vor- und hinter der Kamera wichtig. Der Fotograf hat Kamera und Bildgestaltung in einer Hand.

Videografie

VIDEOGRAFIE bedeutet das Festhalten zumeist einmaliger visueller bewegter Momente für die Ewigkeit. Mit Videos kann man im Zusammenspiel mit Bewegung und Ton eine noch informativere Wiedergabe des Geschehens vor der Kamera produzieren sowie im Unterschied zu Fotos andere Emotionen beim Betrachter auslösen.

InfoPortale

INFOPORTALE haben neben allgemeiner Unterhaltung im Internet einen meist hohen Nutzeffekt. Dabei geht es einerseits um unabhängige Informationen quer durch viele Themenbereiche - andererseits um punktuelles Wissen zum gefragten Themenbereich, was für eine zufriedenstellende Internetnutzung aller unerlässlich ist.

MedienBeratung

MEDIENBERATUNG ist dann optimal, wenn alle Beteiligten mit der Nutzung des Internets zufrieden sind. Das deshalb, weil sie das bekommen, was sie erwartet haben. Zufrieden aber auch, weil sie ggf. etwas mehr, etwas anderes bekommen haben, womit sie vorher nicht gerechnet haben. Ein interessanter und herausfordernder Anspruch - für mehr Mehrwert.


Für Fragen zu den o.g. vier Bereichen nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten im Impressum.

Vielen Dank.


Bildhinweis: Grafik und [Symbol]Fotos - externe Agentur